Hinweis

Ihre Browserversion wird leider nicht mehr unterstüzt. Dies kann dazu führen, dass Webseiten nicht mehr fehlerfrei dargestellt werden und stellt ein erhebliches Sicherheitsrisiko dar. Wir empfehlen Ihnen, Ihren Browser zu aktualisieren oder einen der folgenden Browser zu verwenden:

„All you need is less“: Vortrag mit Professor Niko Paech

Würzburg (POW) Unter der Überschrift „All you need is less – Das Wachstumsdogma hat sich überlebt“ steht ein Vortrag mit Professor Dr. Niko Paech am Mittwoch, 11. März, um 19.30 Uhr in der Kolping-Akademie Würzburg, Kolpingplatz 1 in Würzburg.

In seinem Vortrag zeigt der Umweltökonom und Nachhaltigkeitsforscher auf, dass es höchste Zeit sei, sich mit weniger zurechtzufinden, wenn die Menschen nachhaltig zum Erhalt ihres Planeten leben wollen und müssen. Vonnöten sei ein prägnanter Rückbau geldbasierter Versorgungssysteme, heißt es in der Ankündigung. Zudem sei die Postwachstumsökonomie durch Sesshaftigkeit gekennzeichnet, also durch „Glück ohne Kerosin“. Was das für eine Stadt wie Würzburg und ihre Kommunalpolitik bedeuten kann, wird an diesem Abend ebenfalls diskutiert. Die Veranstaltung ist eine Kooperation mit dem Rudolf-Alexander-Schröder-Haus. Der Eintritt ist frei.

(0920/0217; E-Mail voraus)

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung