Hinweis

Ihre Browserversion wird leider nicht mehr unterstüzt. Dies kann dazu führen, dass Webseiten nicht mehr fehlerfrei dargestellt werden und stellt ein erhebliches Sicherheitsrisiko dar. Wir empfehlen Ihnen, Ihren Browser zu aktualisieren oder einen der folgenden Browser zu verwenden:

Aschermittwoch der Künstler mit Bischof Jung in der Franziskanerkirche

Würzburg (POW) Zum „Aschermittwoch der Künstler“ lädt Bischof Dr. Franz Jung in Zusammenarbeit mit der Abteilung Kunst des Bischöflichen Ordinariats Würzburg am Mittwoch, 17. Februar, um 15 Uhr Kunstschaffende in die Würzburger Franziskanerkirche ein.

Die Veranstaltung steht unter dem Motto „Weisheit, Armut, Demut, Liebe – 800 Jahre franziskanische Spiritualität in Deutschland und Würzburg als Wegweiser durch die österliche Bußzeit“. Bischof Jung legt dabei den Gläubigen entsprechend den aktuellen Coronavorgaben das Aschenkreuz auf. Aufgrund der Corona-Beschränkungen ist eine Anmeldung zum Gottesdienst unter E-Mail an kunstreferat@bistum-wuerzburg.de, Telefon 0931/38665640 bis spätestens Freitag, 12. Februar, erforderlich. Das Tragen einer FFP2-Maske und das Einhalten der geltenden Abstandsregeln sind Pflicht.

(0621/0145; E-Mail voraus)

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung