Hinweis

Ihre Browserversion wird leider nicht mehr unterstüzt. Dies kann dazu führen, dass Webseiten nicht mehr fehlerfrei dargestellt werden und stellt ein erhebliches Sicherheitsrisiko dar. Wir empfehlen Ihnen, Ihren Browser zu aktualisieren oder einen der folgenden Browser zu verwenden:

Außerordentliche Vollversammlung des Diözesanrats

Würzburg (POW) Der Diözesanrat der Katholiken im Bistum Würzburg trifft sich am Samstag, 28. November, zum zweiten Mal in diesem Jahr zu einer außerordentlichen Vollversammlung.

Die Veranstaltung von 9 bis 16 Uhr findet coronabedingt als Hybridveranstaltung sowohl im Veranstaltungszentrum Heiligkreuz im Würzburger Stadtteil Zellerau als auch online statt. Auf der Tagesordnung steht unter anderem die Diskussion zum Satzungsentwurf des Pastoralrats in den Pfarreiengemeinschaften sowie zum Satzungsentwurf des Strategieteams im Pastoralen Raum. Außerdem geht es um die Konkretion für die Neustrukturierung im Bistum Würzburg und den „7-Punkte-Plan“ zur Pastoral der Zukunft. Weiteres Thema der Versammlung ist die künftige Größe des Diözesanrats der Katholiken.

(4820/1217; E-Mail voraus)

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung