Hinweis

Ihre Browserversion wird leider nicht mehr unterstüzt. Dies kann dazu führen, dass Webseiten nicht mehr fehlerfrei dargestellt werden und stellt ein erhebliches Sicherheitsrisiko dar. Wir empfehlen Ihnen, Ihren Browser zu aktualisieren oder einen der folgenden Browser zu verwenden:

BR-Reihe „Katholische Welt“: 100 Jahre Burg Rothenfels

Rothenfels/München (POW) Unter der Überschrift „Die Burg der Gläubigen“ befasst sich die Sendereihe „Katholische Welt“ im Rundfunkprogramm Bayern 2 am Sonntag, 10. November, von 8.05 bis 8.30 Uhr mit dem Jubiläum 100 Jahre Burg Rothenfels.

Der Beitrag wird am gleichen Tag von 9.05 bis 9.30 Uhr auch im digitalen Rundfunkprogramm BR Heimat ausgestrahlt. Gesucht hätten sie eigentlich nur eine Wiese zum Zelten – dann waren sie unversehens Eigentümer einer mittelalterlichen Burg: 1919 wurden gläubige und frei denkende Jugendliche aus dem Umfeld der Quickborn-Bewegung „Burgherren“ auf Rothenfels am Main. Die Burg sei zu einem Treffpunkt für Menschen geworden, die ihren Glauben allumfassend und durchaus auch alternativ leben wollen, sowie zu einer beliebten Bildungsstätte. Autor Klaus Rüfer spürt dem spirituellen Leben auf Burg Rothenfels nach und spricht mit Leuten, die es von Jugend an immer wieder dorthin zieht.

(4519/1193; E-Mail voraus)

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung