Hinweis

Ihre Browserversion wird leider nicht mehr unterstüzt. Dies kann dazu führen, dass Webseiten nicht mehr fehlerfrei dargestellt werden und stellt ein erhebliches Sicherheitsrisiko dar. Wir empfehlen Ihnen, Ihren Browser zu aktualisieren oder einen der folgenden Browser zu verwenden:

Diözesan-Forum coronabedingt mit erneut reduzierter Teilnehmerzahl

Würzburg (POW) Wegen der aktuellen Coronaentwicklung in der Stadt Würzburg reduziert das Bistum Würzburg nochmals die Zahl der Teilnehmer am Diözesan-Forum am Samstag, 24. Oktober, im Würzburger Burkardushaus.

Bischof Dr. Franz Jung stellt an dem Termin unter anderem die geographische Umschreibung der künftigen Pastoralen Räume im Bistum Würzburg vor. „Die Veranstaltung ist ohnehin bereits als Hybridveranstaltung geplant. Das bedeutet, dass in jedem Fall alle Interessierten den Video-Stream auf der Homepage des Bistums (www.bistum-wuerzburg.de) mitverfolgen können. Außerdem gibt es die Möglichkeit, sich über einen eigens geschalteten Chat beim Diözesanforum einzubringen“, betonte Pastoralreferentin Christine Steger von der Abteilung Pastorale Entwicklung des Bistums Würzburg am Mittwoch, 21. Oktober.

(4420/1106; E-Mail voraus)

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung