Hinweis

Ihre Browserversion wird leider nicht mehr unterstüzt. Dies kann dazu führen, dass Webseiten nicht mehr fehlerfrei dargestellt werden und stellt ein erhebliches Sicherheitsrisiko dar. Wir empfehlen Ihnen, Ihren Browser zu aktualisieren oder einen der folgenden Browser zu verwenden:

Dr. Michael Wolf nach 40 Jahren aus dem aktiven Schuldienst verabschiedet

Würzburg (POW) Am Freitag, 10. September, hat Domkapitular Clemens Bieber, Vorsitzender des Diözesan-Caritasverbands, bei einer Feierstunde in der Würzburger Fachakademie Sankt Hildegard Dr. Michael Wolf für „engagierte Jahrzehnte unter dem Dach der Caritas“ gedankt.

Bieber erinnerte daran, dass Wolf vor 40 Jahren in einer Kindertageseinrichtung seinen Dienst begann und dann als Lehrer an die Fachakademie Sankt Hildegard kam. Zuletzt habe Wolf die OptiPrax-Klasse verantwortet, ein neues Modell, in dem junge Leute mit Abitur in drei Jahren den Beruf der Erzieherin ergreifen könnten. Bereits im Juli hatte das Kollegium der Würzburger Fachakademie Sankt Hildegard Wolf im Klettergarten Eibelstadt verabschiedet. Bildung und Bewegung waren und sind dem studierten und promovierten Sozialpädagogen nach Biebers Worten Herzensanliegen. Sein Schwerpunkt liege auf Natur- und Erlebnispädagogik. Der Domkapitular dankte Wolf für sein Engagement und überreichte ihm das Bronzerelief „Jesus segnet die Kinder“ des Künstlers und Priesters Egino Weinert. Jesus habe mit seinem Gebot „Lasset die Kinder zu mir kommen“ den ersten Kindergarten der Geschichte gegründet und in einer Zeit auf die Würde der Kinder verwiesen, in der diese nicht viel galten. Zugleich würdigte Bieber Wolfs Einsatz für die Weiterentwicklung der traditionsreichen Fachakademie Sankt Hildegard. Diese setze seit Jahrzehnten Maßstäbe in der Ausbildung von pädagogischen Fachkräften. „Als eine der vier Fachakademien in der Trägerschaft der Caritas in Unterfranken ist die Einrichtung Sankt Hildegard eine Zukunftswerkstatt“, sagte Bieber.

(3721/0881; E-Mail voraus)

Hinweis für Redaktionen: Foto abrufbar im Internet

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung