Hinweis

Ihre Browserversion wird leider nicht mehr unterstüzt. Dies kann dazu führen, dass Webseiten nicht mehr fehlerfrei dargestellt werden und stellt ein erhebliches Sicherheitsrisiko dar. Wir empfehlen Ihnen, Ihren Browser zu aktualisieren oder einen der folgenden Browser zu verwenden:

Jahresversammlung des Diözesangeschichtsvereins entfällt

Würzburg (POW) Die Jahresversammlung des Würzburger Diözesangeschichtsvereins am Freitag, 26. November, in der Neubaukirche mit dem Vortrag des Regensburger Kirchenhistorikers Professor Dr. Klaus Unterburger zum Thema „Vom Anfang bis zum Ende der Volkskirche. Die Sozialform des deutschen Katholizismus in den letzten 200 Jahren“ muss aufgrund des Corona-Infektionsgeschehens kurzfristig abgesagt werden.

Das hat der Diözesangeschichtsverein am Mittwoch, 24. November, mitgeteilt. Der aktuelle Jahresband der Würzburger Diözesangeschichtsblätter wird den Mitgliedern über den Echter-Verlag zugesandt.

(4821/1147; E-Mail voraus)

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung