Hinweis

Ihre Browserversion wird leider nicht mehr unterstüzt. Dies kann dazu führen, dass Webseiten nicht mehr fehlerfrei dargestellt werden und stellt ein erhebliches Sicherheitsrisiko dar. Wir empfehlen Ihnen, Ihren Browser zu aktualisieren oder einen der folgenden Browser zu verwenden:

Jetzt bewerben für Bischof-Stangl-Preis 2019

Würzburg (POW) Die Stiftung „Jugend ist Zukunft“ des Diözesanverbands Würzburg des Bunds der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) verleiht am Samstag, 30. November, den Bischof-Stangl-Preis für kontinuierliche kirchliche Jugendarbeit.

Der Preis wird in den Kategorien „katholisch“, „politisch“ und „aktiv“ verliehen und ist mit jeweils 300 Euro dotiert. Bewerben können sich alle Gruppen und Verbände in der kirchlichen Jugendarbeit der Diözese Würzburg, unabhängig davon, ob sie auf Orts- oder Diözesanebene tätig sind. Es können auch Gruppen vorgeschlagen werden. Zur Bewerbung gehören ein kurzer Bericht von rund eineinhalb Seiten, in dem vorgestellt wird, was an kontinuierlicher kirchlicher Jugendarbeit geleistet wird, sowie eine kurze kreative Präsentation, zum Beispiel eine Powerpoint-Präsentation, ein Podcast oder ein Film. Bewerbung mit Postadresse und Kontaktdaten bis Sonntag, 27. Oktober, beim Kuratorium „Jugend ist Zukunft“, E-Mail info@jugend-ist-zukunft.de. Weitere Informationen zum Bischof-Stangl-Preis gibt es beim BDKJ unter www.bdkj-wuerzburg.de/wir-ueber-uns/stiftung-jugend-ist-zukunft/.

(4019/1061; E-Mail voraus)

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung