Hinweis

Ihre Browserversion wird leider nicht mehr unterstüzt. Dies kann dazu führen, dass Webseiten nicht mehr fehlerfrei dargestellt werden und stellt ein erhebliches Sicherheitsrisiko dar. Wir empfehlen Ihnen, Ihren Browser zu aktualisieren oder einen der folgenden Browser zu verwenden:

Käppele beteiligt sich bei „Earth Night“

Würzburg (POW) Das Würzburger Käppele, die auf dem Nikolausberg gelegene Marienwallfahrtskirche, beteiligt sich am Donnerstagabend, 17. September, an der Aktion „Earth Night 2020“.

Bereits um 22 Uhr wird die Beleuchtung von Käppele, Festung und Rathaus ausgeschaltet und bleibt dann die ganze Nacht über dunkel. Weil an diesem Termin auch Neumond ist, ist die Nacht von Natur aus sehr dunkel. Die Aktion „Earth Night“ findet deutschlandweit statt und möchte für den bewussten Umgang mit Licht sensibilisieren. Organisiert wird sie von der ehrenamtlichen Gruppe „Paten der Nacht“.

(3920/0962; E-Mail voraus)

Hinweis für Redaktionen: Foto abrufbar im Internet

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung