Hinweis

Ihre Browserversion wird leider nicht mehr unterstüzt. Dies kann dazu führen, dass Webseiten nicht mehr fehlerfrei dargestellt werden und stellt ein erhebliches Sicherheitsrisiko dar. Wir empfehlen Ihnen, Ihren Browser zu aktualisieren oder einen der folgenden Browser zu verwenden:

Katholische Arbeitnehmer-Bewegung veranstaltet Diskussion zur Bundestagswahl

Lohr am Main (POW) Am Dienstag, 14. September, um 19 Uhr veranstaltet im Vorfeld der Bundestagswahl 2021 die Katholische Arbeitnehmer-Bewegung (KAB) im katholischen Pfarrheim Lohr-Sankt Michael, Kleine Kirchgasse 4, eine Diskussion mit Direktkandidat(inn)en.

Das Gespräch wird auch via Facebook unter facebook.com/sozialundgerecht/ live ins Internet übertragen. Wie ist es bestellt um die Zukunftsfähigkeit von Wirtschaft und Arbeit, auch und gerade in Krisenzeiten? Welche neuen politischen Ideen gibt es, was kann eine wirkliche Alternative sein zum „Weiter wie bisher“? Wie positioniert sich der christliche Sozialverband Katholische Arbeitnehmer-Bewegung zu den zentralen politischen Herausforderungen? Über diese und ähnliche Fragen spricht das Moderatorenduo Julius Mayer und Sabine Schiedermair mit den Vertreterinnen und Vertretern der Parteien. Auf der Agenda stehen unter anderem die Themen zukunftsfähige Wirtschaft & Arbeit, Gesundheit, Pflege, Alterssicherung sowie bezahlbarer Wohnraum und Mobilität. Ihre Teilnahme zugesagt haben die Politikerinnen und Politiker Armin Beck (Bündnis 90/Die Grünen), Alexander Hoffmann (CSU), Werner Jannek (FDP), Jessica Klug (Freie Wähler), Bernd Rützel (SPD) sowie Simone Barrientos (Die Linke). Teilnehmen können an der Veranstaltung alle Interessierten. Es gelten die aktuellen Schutz- und Hygieneregeln. Zutritt ist nur mit aktuellem Test-, Impf- oder Genesenennachweis möglich. Am Platz muss keine Maske getragen werden, dank 3G-Regel ist bei entsprechendem Inzidenzwert voraussichtlich kein Mindestabstand erforderlich.

(3721/0882; E-Mail voraus)

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung