Hinweis

Ihre Browserversion wird leider nicht mehr unterstüzt. Dies kann dazu führen, dass Webseiten nicht mehr fehlerfrei dargestellt werden und stellt ein erhebliches Sicherheitsrisiko dar. Wir empfehlen Ihnen, Ihren Browser zu aktualisieren oder einen der folgenden Browser zu verwenden:

Kirchenradio am Sonntag: Heiraten trotz Coronakrise

Würzburg/Schweinfurt/Aschaffenburg/Miltenberg (POW) Hochzeit verschoben: Die Coronakrise hat vielen Paaren, die sich in diesem Jahr trauen lassen wollten, einen Strich durch die Rechnung gemacht.

In den Hörfunksendungen der Radioredaktion des Bistums Würzburg am Sonntag, 24. Mai, verrät ein Brautpaar in spe, wie es sich trotzdem nicht unterkriegen lässt. Zudem erklärt ein Psychologe das Phänomen Liebe. Die „weltwärts“-Freiwilligen reisen für ein Jahr in die weite Welt, um Gutes zu tun. Aufgrund von Corona mussten die Teilnehmer schon eher zurückkommen. Einige von ihnen schildern, was sie erlebt haben und warum sich der Einsatz trotzdem gelohnt hat. Ein Besuch in den indischen Slums zeigt, wie wichtig, aber auch schwierig Entwicklungshilfe gerade jetzt ist. Im Kirchenmagazin „Gott und die Welt“ erklärt ein Medienpsychologe, warum Verschwörungstheorien derzeit Hochkonjunktur haben. Die Redaktion hat zudem mit einer Abiturientin aus Miltenberg gesprochen, die ein Jahr lang einen Freiwilligendienst in Tansania ableisten wollte, aber wegen der Corona-Pandemie jetzt schon wieder zurück ist. In der Serie „Bibelmissverständnisse“ geht es diesmal um Maria Magdalena. Die Sendung „Cappuccino – Ihr Kirchenjournal am Sonntagmorgen“ läuft jeweils sonntags von 8 bis 10 Uhr auf Radio Charivari Würzburg (www.meincharivari.de). Ebenfalls von 8 bis 10 Uhr sendet Radio PrimaTon Schweinfurt (www.radioprimaton.de) jeweils sonntags „Kreuz und quer – PrimaTon Kirchenmagazin“. Das Kirchenmagazin „Gott und die Welt“ auf Radio Primavera ist jeweils sonntags von 7 bis 8 Uhr auf UKW 100,4 MHz (Aschaffenburg) und UKW 99,4 MHz (Miltenberg) zu hören.

(2220/0569; E-Mail voraus)

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung