Hinweis

Ihre Browserversion wird leider nicht mehr unterstüzt. Dies kann dazu führen, dass Webseiten nicht mehr fehlerfrei dargestellt werden und stellt ein erhebliches Sicherheitsrisiko dar. Wir empfehlen Ihnen, Ihren Browser zu aktualisieren oder einen der folgenden Browser zu verwenden:

Kirchenradio am Sonntag: Mein Lieblingsort

Würzburg/Schweinfurt/Aschaffenburg/Miltenberg (POW) Die Situation von Kindern und Jugendlichen in der Coronakrise ist ein Schwerpunkt der Hörfunksendungen der Radioredaktion des Bistums Würzburg am Sonntag, 26. Juli.

Die letzten großen Krisen wie der Atomunfall von Tschernobyl oder die Angst vor Aids liegen einige Zeit zurück. Die Redakteure haben nachgefragt, wie es Kindern und Jugendlichen ergeht, seit Corona das Leben in Deutschland zum Stillstand brachte. Mit Sicherheitsvorkehrungen sind in den Sommerferien wieder Angebote der Kirchlichen Jugendarbeit möglich. Welche das sind, erzählt eine Mitarbeiterin. Als Ausflugstipp wird diesmal Rothenburg vorgestellt. In der Serie „Lieblingsorte – Wo die Seele zur Ruhe kommt“ erzählt Familienseelsorger Walter Lang, wie er beim Schaukeln in der Hängematte entspannt. Ein weiterer Beitrag betrachtet die Geschichte der Hagia Sophia – erst Kirche, dann Moschee, zuletzt Museum und nun wieder Gebetsort für Muslime. Das Kirchenmagazin „Gott und die Welt“ gibt Tipps, wie man den Urlaub auch ohne Verreisen genießen kann. Beispielsweise beim Gärtnern oder bei den Angeboten der Bildungshäuser im Bistum Würzburg. Die Sendung „Cappuccino – Ihr Kirchenjournal am Sonntagmorgen“ läuft jeweils sonntags von 8 bis 10 Uhr auf Radio Charivari Würzburg (www.meincharivari.de). Ebenfalls von 8 bis 10 Uhr sendet Radio PrimaTon Schweinfurt (www.radioprimaton.de) jeweils sonntags „Kreuz und quer – PrimaTon Kirchenmagazin“. Das Kirchenmagazin „Gott und die Welt“ auf Radio Primavera ist jeweils sonntags von 7 bis 8 Uhr auf UKW 100,4 MHz (Aschaffenburg) und UKW 99,4 MHz (Miltenberg) zu hören.

(3120/0791; E-Mail voraus)

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung