Hinweis

Ihre Browserversion wird leider nicht mehr unterstüzt. Dies kann dazu führen, dass Webseiten nicht mehr fehlerfrei dargestellt werden und stellt ein erhebliches Sicherheitsrisiko dar. Wir empfehlen Ihnen, Ihren Browser zu aktualisieren oder einen der folgenden Browser zu verwenden:

Kuratorenführung durch Höfling-Sonderausstellung

Würzburg (POW) Eine öffentliche Kuratorenführung durch die Sonderausstellung „Robert Höfling (1919-1997) – Das hätte Jesus nicht gewollt!“ findet am Sonntag, 7. Juli, um 15 Uhr im Würzburger Museum am Dom statt.

Zu seinem 100. Geburtstag, den der Hammelburger Ausnahmekünstler Höfling am 14. Januar 2019 begangen hätte, widmet ihm das Museum am Dom eine Einzelausstellung. Sie stellt ihn als Menschen, kritischen Geist und beeindruckenden Künstler vor und lässt die außerordentliche Vielschichtigkeit, Qualität und herausfordernde Tiefe seiner Arbeiten erleben. Beim Kuratorenrundgang erfahren die Teilnehmer aus erster Hand mehr über die Hintergründe, über den Titel und die Konzeption der Ausstellung und lernen den unverblümten, bisweilen auch provokanten Blick des Künstlers auf die Welt kennen. Die Teilnahme kostet pro Person zwei Euro zuzüglich zum Museumseintritt.

(2719/0694; E-Mail voraus)

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung