Hinweis

Ihre Browserversion wird leider nicht mehr unterstüzt. Dies kann dazu führen, dass Webseiten nicht mehr fehlerfrei dargestellt werden und stellt ein erhebliches Sicherheitsrisiko dar. Wir empfehlen Ihnen, Ihren Browser zu aktualisieren oder einen der folgenden Browser zu verwenden:

Neues Bildungsprogramm des Frauenbunds Würzburg

Würzburg (POW) Das Bildungswerk des Katholischen Deutschen Frauenbundes (KDFB) im Bistum Würzburg hat sein neues Jahresprogramm für 2021 veröffentlicht.

Es umfasst unter anderem ein Rhetorikseminar speziell für Frauen, eine Exkursion ins Müllheizkraftwerk in Würzburg und eine Fotoausstellung zum Weltfrauentag mit Landtagspräsidentin a. D. Barbara Stamm als Referentin. Mit Blick auf die Zielgruppe der jungen Eltern gibt es in Kooperation mit dem Generationen-Zentrum Matthias Ehrenfried beispielsweise „Praktische Erste-Hilfe-Tipps“ und eine Fortbildung für Leiter von Eltern-Kind-Gruppen in Miltenberg. Die große Diözesanwallfahrt zur Wallfahrtskirche „Maria im Grünen Tal“ in Retzbach findet am 9. September 2021 statt. Der Tag der Diakonin wird am 24. April 2021 in Zellingen begangen. Referentin ist Birgit Mock, Leiterin des Forums „Leben in gelingenden Beziehungen – Liebe leben in Sexualität und Partnerschaft“ beim „Synodalen Weg“. Das Programm zum Download und weitere Informationen gibt es bei: KDFB-Geschäftsstelle, Telefon 0931/38665341, E-Mail frauenbund@bistum-wuerzburg.de, Internet www.frauenbund-wuerzburg.de.

(3820/0943; E-Mail voraus)

Hinweis für Redaktionen: Foto abrufbar im Internet

Zum Autor: sti (POW) (pow@bistum-wuerzburg.de)

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung