Hinweis

Ihre Browserversion wird leider nicht mehr unterstüzt. Dies kann dazu führen, dass Webseiten nicht mehr fehlerfrei dargestellt werden und stellt ein erhebliches Sicherheitsrisiko dar. Wir empfehlen Ihnen, Ihren Browser zu aktualisieren oder einen der folgenden Browser zu verwenden:

Offenes Atelier mit Benediktinerpater Meinrad Dufner

Münsterschwarzach (POW) In der Benediktinerabtei Münsterschwarzach startet ein neues Format: Unter dem Titel „Werke aus dem Labyrinth der Zeit“ öffnet Benediktinerpater Meinrad Dufner ab Samstag, 18. Juli, sein Kunstatelier.

Bei der Auftaktveranstaltung am Samstag, 18. Juli, spricht Dufner um 10.30 sowie um 15 Uhr über seine Inspiration, das „Labyrinth der Phantasie“. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Eine Mund-Nasen-Maske ist verpflichtend. Zudem sind Werkstattgespräche am Sonntag, 26. Juli, und Sonntag, 2. August, jeweils um 15 Uhr sowie ein Konzert im Rahmen des Bildhauerkurses am Mittwoch, 29. Juli, um 20 Uhr geplant. Mit dem offenen Atelier will Dufner den Schaffensprozess vor dem Hinblick seiner eigenen Biografie zeigen, indem er Gäste ganz bewusst in „seine eigene Klausur“ einlädt. „Phantasie ist etwas nicht Planbares. Viele meiner Kunstwerke sind aus eigentlich anderen Kunstwerken entstanden“, erklärt er. Im persönlichen Gespräch mit dem Künstler können Interessierte sich noch intensiver mit den Werken befassen. Eine weitere Ausstellung mit Werken von Pater Polykarp Ühlein ist vom 3. Oktober bis 1. November geplant. Die Ausstellung im Atelierhaus der Abtei Münsterschwarzach ist vom 18. Juli bis 2. August samstags und sonntags von 10.30 bis 17 Uhr geöffnet. Montags bis freitags wird um eine Anmeldung unter Telefon 09324/20248 gebeten. Der Weg zum Atelierhaus ist von der Verwaltungspforte gegenüber des großen Parkplatzes ausgeschildert.

jm (Abtei Münsterschwarzach)

(2820/0707; E-Mail voraus)

Hinweis für Redaktionen: Foto abrufbar im Internet

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung