Hinweis

Ihre Browserversion wird leider nicht mehr unterstüzt. Dies kann dazu führen, dass Webseiten nicht mehr fehlerfrei dargestellt werden und stellt ein erhebliches Sicherheitsrisiko dar. Wir empfehlen Ihnen, Ihren Browser zu aktualisieren oder einen der folgenden Browser zu verwenden:

Pater George Baby Kalathuparampil seit 25 Jahren Priester

Bad Neustadt/Hohenroth/Salz (POW) Das Silberne Jubiläum seiner Priesterweihe begeht am Freitag, 16. April, Pater George Baby Kalathuparampil von den Missionaren des heiligen Franz von Sales, Pfarrvikar in den Pfarreiengemeinschaften Bad Neustadt, „Don Bosco – Am Salzforst, Hohenroth“ und „Sankt Bonifatius um den Höhberg, Salz“.

Kalathuparampil wurde 1961 in Kuruppanthara (Indien) geboren und am 16. April 1996 in Marangattapally zum Priester geweiht. Im Anschluss war er in Indien drei Jahre als Missionar und Leiter einer Pfarrei tätig. Danach leitete er ein Ordenshaus seiner Gemeinschaft und war Direktor einer Ordensschule. 2008 kam er in das Bistum Würzburg und war mitarbeitender Priester in Saal an der Saale. 2009 wurde er zum Pfarrvikar für die künftige Pfarreiengemeinschaft „Franziska Streitel, Mellrichstadt“ ernannt. Dort war er ab 2011 auch Präses der Kolpingfamilien in Mittelstreu und Frickenhausen/Rhön. 2014 wechselte er in die Pfarreiengemeinschaft „Kirche auf dem Weg, Karlstein am Main“. Seit 2018 ist er Pfarrvikar in den Pfarreiengemeinschaften Bad Neustadt, „Don Bosco – Am Salzforst, Hohenroth“ und „Sankt Bonifatius um den Höhberg, Salz“.

(1321/0314)

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung