Hinweis

Ihre Browserversion wird leider nicht mehr unterstüzt. Dies kann dazu führen, dass Webseiten nicht mehr fehlerfrei dargestellt werden und stellt ein erhebliches Sicherheitsrisiko dar. Wir empfehlen Ihnen, Ihren Browser zu aktualisieren oder einen der folgenden Browser zu verwenden:

Podiumsdiskussion: Chancen des interreligiösen Dialogs

Schweinfurt (POW) Wie kann interreligiöser Dialog gelingen? Wie kann Integration gelingen? Mit diesen Fragen beschäftigt sich eine Podiumsdiskussion am Mittwoch, 24. Februar, um 19.30 Uhr in der Rathausdiele in Schweinfurt.

Auf dem Podium diskutieren Dr. Gabriele Lautenschläger, Beauftragte für Interreligiösen Dialog im Bistum Würzburg, Dr. Rainer Oechslen, Beauftragter für den interreligiösen Dialog und Islamfragen der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern, und Hamideh Mohagheghi, Juristin, islamische Theologin und Religionswissenschaftlerin sowie wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Paderborn. Moderator ist Mathias Wiedemann von der Main-Post. Veranstalter sind das Katholische Dekanat Schweinfurt-Stadt und das Evangelisch-Lutherische Dekanat Schweinfurt. Der Eintritt ist frei.

(0716/0191; E-Mail voraus)

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung