Hinweis

Ihre Browserversion wird leider nicht mehr unterstüzt. Dies kann dazu führen, dass Webseiten nicht mehr fehlerfrei dargestellt werden und stellt ein erhebliches Sicherheitsrisiko dar. Wir empfehlen Ihnen, Ihren Browser zu aktualisieren oder einen der folgenden Browser zu verwenden:

Sonntagsblatt berichtet über das Engagement der Oberzeller Franziskanerinnen für Frauen in Krisensituationen

Würzburg (POW) Unter der Überschrift „Von hier aus geht‘s gut weiter“ berichtet das Würzburger katholische Sonntagsblatt in seiner Ausgabe vom 6. Oktober 2019 über die Arbeit des Hauses Antonia Werr der Oberzeller Franziskanerinnen mit Frauen in Konflikt- und Krisensituationen.

Außerdem geht es in einem Artikel über den Umzug der Katholisch-Theologischen Fakultät auf das Gelände der Erlöserschwestern in Würzburg. Deren Generaloberin Schwester Monika Edinger schildert zudem, was die Gemeinschaft nach dem Generalkapitel für die Zukunft plant.

(4119/1077; E-Mail voraus)

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung