Hinweis

Ihre Browserversion wird leider nicht mehr unterstüzt. Dies kann dazu führen, dass Webseiten nicht mehr fehlerfrei dargestellt werden und stellt ein erhebliches Sicherheitsrisiko dar. Wir empfehlen Ihnen, Ihren Browser zu aktualisieren oder einen der folgenden Browser zu verwenden:

„Tag der Offenen Tür“ am Vinzentinum nur mit Anmeldung

Würzburg (POW) Das Vinzentinum, private katholische Volksschule und Tagesheim im Würzburger Stadtteil Grombühl, lädt am Samstag, 27. November, zu einem „Tag der offenen Tür“.

Aufgrund der aktuellen Coronasituation ist die Teilnahme nur mit vorheriger Anmeldung möglich. In der Sporthalle wird um 15 Uhr ein Vortrag über die Grundschule und um 16 Uhr ein Vortrag über die Mittelschule angeboten. Im Anschluss sind jeweils Hausführungen in Kleingruppen geplant. Für alle Besucher gilt die 3G-Regel. Das Vinzentinum bittet darum, dass jeweils nur ein Elternteil kommt, interessierte Schülerinnen und Schüler sind willkommen. Darüber hinaus können die Vorträge und Hausführungen auch als Kurzfilme im Internet angesehen werden. Schriftliche Anmeldung für die Präsenzangebote – mit Angabe des gewünschten Vortrags – bei: Vinzentinum – Private Katholische Grund- und Mittelschule der Diözese Würzburg, Schiestlstraße 19, 97080 Würzburg, oder per E-Mail an sekretariat@vinzentinum-schule.de.

(4721/1121; E-Mail voraus)

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung