Hinweis

Ihre Browserversion wird leider nicht mehr unterstüzt. Dies kann dazu führen, dass Webseiten nicht mehr fehlerfrei dargestellt werden und stellt ein erhebliches Sicherheitsrisiko dar. Wir empfehlen Ihnen, Ihren Browser zu aktualisieren oder einen der folgenden Browser zu verwenden:

Wieder „Heißer Draht zum Bischof“

Bischof Hofmann bietet Telefonaktion vor Weihnachten an – Unter 0931/3534607 und 0931/3534617 am Mittwoch, 21. Dezember, von 15 bis 18 Uhr erreichbar

Würzburg (POW) Nachdem im vergangenen Jahr die Telefonleitungen glühten, bietet Bischof Dr. Friedhelm Hofmann auch heuer die Telefonaktion „Heißer Draht zum Bischof“ kurz vor Weihnachten an. Am Mittwochnachmittag, 21. Dezember, zwischen 15 und 18 Uhr ist der Bischof am Telefon persönlich für die Menschen im Bistum erreichbar. Folgende Nummern sind freigeschaltet, unter denen der Bischof zu sprechen ist: 0931/3534607 und 0931/3534617.

Bischof Hofmann erhofft sich durch die Telefonaktion „Heißer Draht zum Bischof“, direkt und unmittelbar an den Freuden und Leiden der Anrufer teilzuhaben. Die erstmals im vergangenen Jahr in Würzburg durchgeführte Aktion habe ihm gezeigt, dass ganz verschiedene Menschen diese Möglichkeit nutzten. Ohne jegliche Pause sprach Bischof Hofmann damals drei Stunden lang mit 41 Menschen aus allen Regionen des Bistums. Anrufer gab es auch aus dem Großraum Frankfurt am Main und aus Nürnberg. „Die Anliegen der Anruferinnen und Anrufer waren sehr unterschiedlich. Sie reichten von ganz persönlichen Sorgen und Nöten bis hin zu Beschwerden über die Kirche. Es kamen auch Menschen mit sehr existentiellen Fragen, die den Rat des Bischofs suchten.“ Wie viele Anrufer letztlich den Bischof zu Weihnachten 2004 erreichen wollten, konnte nicht festgestellt werden. Die beiden Leitungen waren 180 Minuten lang ständig belegt.

(15 Zeilen/5005/1638; E-Mail voraus)

Hinweis für Redaktionen: Foto abrufbar im Internet

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung